Soleanlagen „Clear Salt“

 

 

 

Unser flexibler, vollautomatischer Soleerzeuger besteht aus zwei in einem:

Im oberen Bereich befindet sich der integrierte Lösungstrichter, darunter der Lagertank für die fertige Sole.

Die Soleanlage  produziert vollautomatisch eine beliebige, vorher definierbare Sole.

Diese kann in einer Halle oder im Freien aufgestellt werden.

Die Soleanlage “Clear Salt” wird zur Gänze in  Österreich zusammengebaut.

Unser Armaturenschrank wird  mit Fensterelementen der Fa. Polybau aus Amstetten zusammengebaut.

Der komplette Winterdienst wird an der Aussenwand durchgeführt. Es ist nicht mehr notwendig Einstellungen im Inneren zu tätigen.

Die bauseitige Isolierung fällt zur Gänze weg und wird von der Fa. Moik durchgeführt.

 

Die Funktionen im Überblick:

  • Herstellen einer gebrauchsfertigen Sole nach gewünschter Konzentration.
  • Automatisches Umwälzen der gelagerten Sole im Sommer.
  • Umpumpen in einen externen Lagertank.
  • Befüllen des Streufahrzeuges mit automatischer Abschaltung.
  • Rücknahme nicht verbrauchter Sole vom Streufahrzeug.

 

Technische Daten

  • Salzvorrat von ca. 2  – 30 to
  • Fertige Sole von ca. 4.000 – 35.000 l
  • Durchmesser: von ca. 200 – 400 cm
  • Gesamthöhe ohne Deckel von ca. 250 – 890 cm

Ausstattung

  • Beheizung des Lösetrichters
  • Befüllschlauch 5m mit Absperrhahn und C-Kupplung, u.v.m.